STAUDAMM, der neue Film mit Filmstar Friedrich Mücke („Tatort“-Kommissar, „Friendship!“, „Russendisko“), startet am 30.1.2014 in den Kinos und auch im Sweet Sixteen. Trailer und Information sowie Interviews mit dem Filmteam unter www.staudamm-film.de .

An der Seite von Friedrich Mücke spielt die bezaubernde Liv Lisa Fries („Schimanski“, „Polizeiruf 110“): LAURA hat einen Schulamoklauf miterlebt, den ROMAN für einen Anwalt aufarbeitet. Zwischen beiden entwickelt sich eine schöne, zarte Liebe. STAUDAMM ist „im besten Sinne engagiertes Kino, packend und formal hochprofessionell umgesetzt.“ (Tip Berlin)

"Dieser geniale Film“ kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Amokläufe präventiv zu verhindern“, so der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands BLLV. Auch der Lehrerverband VBE NRW unterstützt den Film sehr und empfiehlt einen Kinobesuch für Schulklassen. Weitere Kooperationspartner sind die Dominik-Brunner-Stiftung und die Stiftung gegen Gewalt an Schulen / Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden. STAUDAMM wird als Special bei den „Schulkinowochen“ im Frühjahr 2014 angeboten.
Flyer und Presseheft hier zum Download.