Die Fachfortbildung "Update Filmbildung" findet am 30.09.2015 im Medienzentrum Gelsenkirchen statt.

Die Fachtagung „Film ab für die Integration“ findet am 29.10.2015 in Dortmund statt. Sie richtet den Fokus auf die besonderen Potenziale von Filmen für die interkulturelle Bildung und Erziehung. Welchen Beitrag können Filme leisten in Hinblick auf die Bewusstseinsbildung bei Schülerinnen und Schülern, auf das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen und auf die Aktivierung der Lernpotenziale speziell von neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen? Wie muss eine Filmbildung gestaltet werden, die allen Schülerinnen und Schülern gerecht wird?

Weitere Informationen zu beiden Angeboten unter:

http://www.filmundschule.nrw.de/Fortbildung/Termine